Sehen Sie sich um!

Der Umzug der Weberei

Es sind alle Webstühle in der Öhder Str. angekommen. Mitte August, an einem Mittwoch, kam zum letzten Mal die Spedition mit Stapler und den sorgfältig verpackten Einzelteilen in der Öhder Str. an.


In der Zwischenzeit sind die Stühle alle aufgebaut. Mensch und Maschine haben aber leider größere und kleinere Blessuren davon getragen. Das wird uns noch eine Weile einschränken.


Nun beginnt der langsame Prozess des Einrichtens, Justierens und Vorbereitens. Beide Websäle sind voll gepackt mit  Webstühlen, Spulmaschinen;  Garnlagern und Jacquardkarten. Und langsam finden auch alle Materialien ihren Platz.

 

In den kommenden 2 Wochen ist der Produktionsstart auf 5 weiteren Webstühlen geplant. Dabei auch der Webstuhl für das wunderbare Vergissmeinnicht-Band. Die vielen Bestellungen unserer Kunden und Partner zeigen uns, wie beliebt dieses Bändchen ist. Wir können nur immer wieder danken für das Verständnis, das unsere Kunden hier beweisen in dieser besonderen Situation.